Freitag
6.9.2019
18h-02h
Samstag
7.9.2019
10h-04h
Sonntag
8.9.2019
10h-20h
Helfer gesucht!
Watt ae Haelfer 2
Watterfäscht
auf
Social Media
FB LOGO36px
INSTA LOGO36px

The Cavers

Watterfaescht 2019 Motto
Slow Drink Festival Watt lang 800px
Watt ae Sound
Festabzeichen png bilder-freistellen-online de 13
 DSC5055 WRFR 25
 DSC5055 WRFR 8
Samstag:  17.00 Uhr                                                                    SDF
cavers
Liebe für Gitarren und Harmonien – die Berner Indie-Folk-Truppe The Cavers mag sich nicht mit Konzepten aufhalten und spielt von Herzen drauflos. Ihre zweite EP «Down a Mountain» bindet flüchtige Momente, prägende Erinnerungen und subtile Beobachtungen in schwelgerische Songs, auf denen die Melancholie mitschwingt, die Zuversicht aber immer obsiegt.

Gerade mal seit zwei Jahren machen Alan Hugo (Guitars, Vocals), Yanick Steiner (Drums, Backing Vocals), Patrick Unternährer (Guitars, Vocals) als The Cavers zusammen Musik. The Cavers spielen vertraute Töne und Stimmungen zwischen Heim- und Fernweh an, die einen unmittelbar willkommen heissen und Nähe schaffen. In den sechs Songs auf «Down a Mountain» zeigen sie, wie unprätentiöser, zeitloser Indie-Folk mit Americana-Einschlag ist, der als Soundtrack auch für den längsten Roadtrip der Welt nie ausleiern würde.

Mit Lia Low (Bass, Backing Vocals) fanden die drei eine Gefährtin, die sich blindlings einfügte und nun Boden bietet, um auf den grössten Bühnen zu bestehen. Und diese werden sie sicherlich mit der neuen EP bespielen – war ihr Erstling «Before the tide pulls us in» 2017 noch mit einfachen Mitteln und quasi über Nacht aufgenommen worden, hört sich «Down a Mountain» nun gereifter und entschlossener an.

www.thecavers.com